loader image

Koordiniert durch:

Gefördert von:

Piura, Peru

Extreme Klimaereignisse und langfristige Stadtplanung

Die im Nordwesten Perus gelegene Stadt Piura wurde 1532 am Ufer des Chira-Flusses gegründet und ist damit die erste spanische Stadt auf dem Boden des heutigen Peru. Mit 473 000 Einwohnern ist die fünft größte Stadt Perus und die Hauptstadt der Piura Region. Rasantes Wachstum von Stadt und Bevölkerung sowie fehlende langfristige Strategien zur Stadtplanung haben zur unkontrollierten Siedlungsausweitung in sensitiven Naturräumen geführt.

Peru ist aufgrund seiner geografischen Lage besonders von den Folgen des Klimawandels betroffen. Extremwetterereignisse, starke Temperaturschwankungen und unregelmäßige Niederschläge sowie das Abschmelzen der Andengletscher gefährden die Wasserversorgung. Piura im Besonderen ist den Wetterphänomenen El Niño und La Niña ausgesetzt, die letztlich zu Überschwemmungen und Erdrutschen führen. So trat 2017 der Fluss Piura durch intensive Regenfälle über die Ufer, wodurch große Teile der Stadt wochenlang unter Wasser standen, Erdrutsche töteten und verletzten zahlreiche Menschen und machten große Teile der Bevölkerung obdachlos.

Da der Klimawandel klimatische Extremereignisse in Bezug auf Häufigkeit und Intensität verschärft, benötigt die Stadt Piura dringend Anpassungsmaßnahmen und eine Verbesserung ihres Risikomanagements, um schnell auf diese Ereignisse reagieren zu können.

Die MGI setzt den Fokus in Piura auf die Sektoren Stadtplanung, Wasser und Energie, um die Widerstandsfähigkeit gegenüber Klimarisiken zu erhöhen und den breiten Zugang zu Wasser und Strom zu garantieren.

Das City Lab Team besteht aus Experten vom Fraunhofer IAO (Leitung und Stadtentwicklung), Fraunhofer ISI (Energie), Fraunhofer IGB (Wasser), Universität Stuttgart IAT und den lokalen Partnern UDEP und City of Piura.

Sektoren:

Stadtplanung, Wasser, Energie

Implementierungspartner:

Municipality of Piura, University of Piura (UDEP)

Politische Unterstützung:

Ministry of the Environment (MINAM), General Directorate of Climate Change and Desertification

Different People - One Mission

Trinidad Fernandez
Trinidad Fernandez

Leader City Lab Piura

Fraunhofer IAO

Sonja Stöffler
Sonja Stöffler

Co-Leader City Lab Piura

Universität Stuttgart IAT

Stella Schröder
Stella Schröder

Local Leader City Lab Piura

University of Piura

Rolando Pasache
Rolando Pasache

Local Partner

Municipalidad Piura